Datenschutzerklärung

An dieser Stelle informieren wir Sie über unsere Richtlinien zum Umgang mit personenbezogenen Daten. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Informationen zu den typischen Datenverarbeitungen getrennt nach Betroffenengruppen für Sie zusammengestellt. Für bestimmte Datenverarbeitungen, die nur spezifische Gruppen betreffen, werden die Informationspflichten gesondert erfüllt.

Für die Datenverarbeitung zuständige Stelle:

Heiko Stang
Waldvogelweg 10, D-12527 Berlin
E-Mail: info(at)hauptmann-musical.de

Datensicherheit

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu gewährleisten, verwenden wir auf unserer Website dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln

Unser Webserver verarbeitet bei jeder Anfrage eine Reihe von Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Webserver übermittelt. Dabei handelt es sich um die Ihrem Gerät aktuell zugewiesene IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit der Anfrage, die Zeitzone, die konkret aufgerufene Seite oder Datei, den http-Statuscode und die übertragene Datenmenge; zusätzlich die Webseite, von der Ihre Anfrage kam, den verwendeten Browser, das Betriebssystem Ihres Endgerätes und die eingestellte Sprache. Diese Daten nutzt der Webserver, um die Inhalte dieser Webseite bestmöglich auf Ihrem Gerät darzustellen.

Zweck der Datenverarbeitung ist die Darstellung der Website im Internet und die Kommunikation mit den Website-Besuchern. Zweck der Auswertung des Nutzerverhaltens auf der Webseite ist die bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung bei der Nutzung der Webseite ist Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO (Nutzungsvertrag für die Webseite). Rechtsgrundlage für die Analyse des Nutzungsverhaltens ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO (Berechtigtes Interesse, nämlich die bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite).

Analysedienste und Cookies

Cookies

Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“ – kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z.B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Wir setzen Cookies gemäß des berechtigten Interesses an einer nutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website ein. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte weitergegeben oder genutzt, um eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten herzustellen.

Bei der Verwendung von Cookies unterscheiden wir zwischen technisch notwendigen Cookies, die erforderlich sind, um Daten von unserer Website an Ihren Webbrowser zu übertragen und die Funktionsweise unserer Website sicherzustellen und technisch nicht notwendigen Cookies, die wir dazu verwenden, die Reichweite unserer Website zu ermitteln und unser Serviceangebot zu verbessern. Wenn Sie unsere Website besuchen, können Sie auswählen, ob Sie der Nutzung von Cookies generell zustimmen oder ob Sie der Nutzung technisch nicht notwendiger Cookies widersprechen möchten.

Web-Browser sind in der Regel so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies allerdings jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte nutzen Sie die Hilfefunktionen Ihres Web-Browsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht oder nicht korrekt funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies generell deaktiviert haben.

Folgende technisch nicht erforderlichen Cookies werden auf unserer Website verwendet:

  • „_ga“ – Cookie zur Erstellung einer eindeutigen ID zur Gewinnung statistischer Daten darüber, wie Besucher unsere Website nutzen. Speicherdauer: 12 Monate
  • „_gat“ – Google Analytics Cookie zur Verringerung der Zugriffsrate. Speicherdauer: 1 Tag
  • „_gid“ – Google Analytics Cookie zur Gewinnung statistischer Daten darüber, wie Besucher unsere Website nutzen. Speicherdauer: 1 Tag

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Für diese Webseite ist die IP-Anonymisierung aktiviert, d.h. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen als Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DS-GVO benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie auch ein sog. Opt-Out-Cookie setzen, das in Zukunft die Erfassung Ihrer Daten bei einem Besuch dieser Website verhindert.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir haben für folgende Verarbeitungstätigkeiten Auftragsverarbeiter eingebunden:

  • Datenspeicherung (Rechenzentrum)
  • Websitehosting
  • Websiteanalyse

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies nach europäischem Datenschutzrecht zulässig oder vorgeschrieben ist. Dies ist zum einen der Fall, wenn Sie ausdrücklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt haben und/oder die Weitergabe zur Vertragsdurchführung erforderlich ist. Eine Weitergabe Ihrer Daten ist datenschutzrechtlich ferner dann zulässig, wenn die Durchsetzung von Regelungen anderer Gesetze (z.B. strafrechtliche Regelungen) die Weitergabe einfordern und dieser Weitergabe aus datenschutzrechtlicher Sicht nichts entgegensteht.

Übermittlung von Daten in Drittländer

Eine Übermittlung von Daten in Drittländer findet nicht statt.

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Heiko Stang
Waldvogelweg 10, D-12527 Berlin
E-Mail: info(at)hauptmann-musical.de

Ihre Rechte als betroffene Person

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über alle personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir von Ihnen verarbeiten.

Recht auf Berichtigung und Ergänzung

Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, haben Sie ein Recht auf Berichtigung und Ergänzung.

Löschungsrecht

Sie können jederzeit die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern wir nicht rechtlich zur weiteren Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtet oder berechtigt sind.

Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht gegen die Verarbeitung Widerspruch zu erheben, soweit die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung oder des Profilings erfolgt. Erfolgt die Verarbeitung auf Grund einer Interessenabwägung, so können Sie der Verarbeitung unter Angabe von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen.

Recht auf Übertragung Ihrer Daten

Erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder im Rahmen eines Vertrages, so haben Sie ein Recht auf Übertragung der von Ihnen bereitgestellten Daten, sofern dadurch nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Recht auf Rücknahme Ihrer Einwilligung für die Zukunft

Sofern wir Ihre Daten auf Grundlage einer Einwilligungserklärung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die vor einem Widerruf durchgeführte Verarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt.

Beschwerderecht

Sie haben außerdem jederzeit das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Auffassung sind, dass eine Datenverarbeitung unter Verstoß gegen geltendes Recht erfolgt ist.

Diese Datenschutzerklärung ist auf dem Stand vom 17.10.2020.

„Treffsichere Zeitgeist-Pointen und überzeugendes Darsteller-Ensemble“

RBB Antenne Brandenburg